mam4kids Kreatives für kleine Entdecker


Direkt zum Seiteninhalt

AGBs

AGB

§ 1 Geltungsbereich

Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge, Lieferungen und sonstige Leistungen durch mam4kids gegenüber ihren Kunden ..

§ 2 Vertragsinhalt, Vertragsabschluss

Der Verkäufer bietet den Kunden verschiedene Produkte zum Kauf an.

§ 3 Einsicht in den Vertragstext:

Der Vertragstext wird gespeichert. Sie können die allgemeinen Vertragsbedingungen jederzeit auf dieser Seite einsehen. Ihre konkreten Bestelldaten sind aus Sicherheitsgründen nicht per Internet abrufbar.

§ 4 Lieferung und Zahlung

Alle Preise verstehen sich zuzüglich der Versand. & Verpackungskosten, die dem Kunden vor Abgabe der Bestellung bekannt gegeben werden. Alle Preise beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer.

Die Belieferung der Kunden durch den Verkäufer erfolgt grundsätzlich nur gegen Vorkasse/ Barzahlung ( Überweisung oder Paypal Zahlung ). Die Waren werden erst nach Eingang der Zahlung versendet. Der Verkäufer stellt dem Kunden eine Rechnung aus, die ihm bei Lieferung der Ware ausgehändigt wird oder sonst in Textform zugeht . Aufgrund der Kleinunternehmerregelung § 19 UstG weise ich keine Umsatzsteuer aus .

Die Lieferung erfolgt aus dem Lager des Verkäufers.

Lieferungs-& Zahlungsbedingungen von mam4kids : Es gibt keine Mindestbestellmenge. Von unseren Kunden gewünschte Sonderversendungsformen werden mit ortsüblichem Zuschlag berechnet. Die voraussichtliche Lieferzeit beträgt bei Sonderanfertigungen ca. 14 Werktage. Die Vereinbarung längerer Lieferzeiten auf Ihren Wunsch ist möglich.

§ 5 Rücksendekosten

Ein Kunde hat im Falle der Ausübung seines Widerrufsrechts bei Fernabsatzverträgen die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von 40 Euro nicht übersteigt oder wenn der Kunde bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht hat.

§ 6 Widerrufsrecht :

Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen. Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger (bei der wiederkehrenden Lieferung gleichartiger Waren nicht vor Eingang der ersten Teillieferung) und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf ist zu richten an:
Anett Lorenz
Schreberweg 3
08056 Zwickau
Tel: 0176 10105819


Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü